Previous month Dezember 2017 Next month
Freeride 08 November 2017 Back to the list
Share on pinterest

Warum selbsttönende Scheiben?

Wenn Sie früh zum Skifahren aufbrechen und der Himmel trüb ist, doch für später Sonnenschein angekündigt ist... Für welche Skibrille entscheiden Sie sich dann? Wie viele Scheiben nehmen Sie mit? Eine, zwei, drei...? Wie wäre es denn, wenn nicht Sie Ihre Brille umrüsten müssten, sondern wenn diese sich ganz allein anpasst? Dann bräuchten Sie nur noch eine Skibrille mitnehmen... hätten viel weniger mitzuschleppen und könnten ganz leicht und entspannt Skifahren! Und wenn diese Skibrille noch dazu von höchster optischer Qualität wäre und es Ihnen ermöglichen würde, bei allen Witterungsbedingungen (Nebel, Sonne, Schnee) eine optimale Sicht zu haben... Wäre es dann nicht an der Zeit, sich für eine Skibrille mit selbsttönender Scheibe zu entscheiden?

Warum selbsttönende Scheiben?

Aus Gesprächen mit den Pros und Sportlern des Teams und aus unserer eigenen Erfahrung - da wir ja das ganze Jahr über im Gebirge leben - wissen wir, was praktisch ist und was nicht. Im Gebirge ändern sich die Bedingungen schnell. Da muss man sich möglichst rasch und einfach an jede Situation anpassen können.

Einige Hersteller empfehlen, dass man in solch einem Fall die Scheibe auswechselt. Aber das ist umständlich. Stellen Sie sich vor, wie Sie dies bei Eiseskälte mit Ihren Handschuhen bewerkstelligen sollen.

Daher haben wir uns bereits vor Jahren für selbsttönende Scheiben entschieden, die Wintersportlern das Leben leichter machen.

 

 

Selbsttönende Scheiben von Julbo stehen für:

  • Das größte Schutzspektrum, um für jede Situation gerüstet zu sein.
  • Den besten Schutz unter extremen Bedingungen.
  • Die hellste Tönung bei trübem Wetter, zu Beginn und am Ende des Tages.
  • Die schnellste Anpassungsfähigkeit bei wechselnden Lichtverhältnissen.
  • Der Tönungswechsel erfolgt sehr schnell. In etwa 20 Sekunden dunkelt Ihre Scheibe ein, wenn Sie vom Schatten ins Licht fahren.
  • Eine sehr hohe optische Qualität.
  • Wir bieten auf die Selbsttönungsfunktion eine lebenslange Garantie.
  • Die Scheiben reagieren auf UV-Strahlen und bieten Ihnen einen 100%-igen Schutz vor diesen.
 

Wenn Sie mit einer selbsttönenden Scheibe fahren, haben Sie den Eindruck, dass diese sich nie verändert, in Wirklichkeit jedoch ist es Ihr hoher Sehkomfort, der sich nicht verändert.

 

 

AM BESTEN SIE TESTEN UNSERE FÜNF SELBSTTÖNENDEN SCHEIBEN EINFACH SELBST:

 Zebra_julbo  Zebra_Light_Fire_Julbo

Vom Schatten ins Licht

Bei jedem Wetter und allen Bedingungen.

> Selbsttönend (Kategorie 2 bis 4)
> Farbe „Gold“: für optimale Helligkeit und Schutz

> Sehr vielseitig ;

 

> Selbsttönend (Kategorie 1 bis 3)
> Farbe „Gelb“: besonders gute Helligkeit

 > Ebenso effizient bei starker Bewölkung wie bei klarem Himmel.

 Cameleon_Julbo            Snowtiger_Julbo

Von einem Extrem zum anderen

Besonders hoher Sehkomfort

> Selbsttönend (Kategorie 2 bis 4)
> Polarisierend: neutralisiert Lichtreflexe für eine bessere Reliefwahrnehmung
> Farbe „Braun“: Schutz und Kontrastverstärkung

> Schutz in großer Höhe, klare Sicht und Herausfiltern störender Lichtreflexe.

> Selbsttönend (Kategorie 2 bis 3)
> Filter "Glare Control": Blendschutz zur besseren Erkennung des Geländes
> Farbe „Orange“: Optimierte Kontraste

 > Ultimativer Sehkomfort bei jedem Wetter, auch bei Whiteout.

 

 

Und nicht zu vergessen, die neue Zebra Light RED, Kategorie 1 bis 3. Ihre rote Tönung verstärkt die Kontraste und verbessert somit die Erkennung des Terrains. Ebenso effizient bei starker Bewölkung wie bei klarem Himmel. Daher heißt es bei uns "One Lens Is All You Need"!


Zebra_Light_Red_Julbo 

 

VIER SCHEIBEN-PRODUKTGRUPPEN, VIER SELBSTTÖNUNGSSPEKTREN

 

Die Prozentsätze auf der Horizontalachse entsprechen der Übertragungsrate des sichtbaren Lichts. Je höher der Prozentsatz, um so lichtdurchlässiger die Scheibe. Je geringer der Prozentsatz, um so stärker filtert die Scheibe das Licht.

 

 

-> Entdecken Sie unseren Scheibensimulator
- > Entdecken Sie alle Skibrillen unserer Reihe "First Class", die mit selbsttönenden Scheiben erhältlich sind.

 


Kommentare (8)

Bardoue,le 16 Januar 2017
Bonjour,
est qu'on peut fixer un verre de prescription sur les lunettes-masque (nordic).
#TeamJulbo,le 13 Februar 2017
Bonjour Bardoue,
merci pour votre commentaire.

La visière Sniper n'est pas prévue pour être adaptée à la vue. https://www.julbo.com/fr/10/products/masques/nordic/model/sniper-l_5007.html

Cependant selon la taille des lunettes que vous portez vous pouvez mettre la visière par dessus, mais il faut essayer en magasin.
RDV dans le plus proche : https://www.julbo.com/fr/12/dealer_locator/list.html

Bien à vous
#TeamJulbo
John,le 22 Februar 2017
Bonjour-
Je suis très content de mon masque aerospace + écran snowtiger. En conditions de faible luminosité, j aimerais passer a l écran Zébra light.
Est-ce possible en gardant le meme masque?
Merci!
Juan,le 16 November 2017
Buenos días, estoy interesado en comprar unas gafas Zebra Light Red, la pregunta es si los días de sol ofrecerían una protección suficiente.
Tino Stark,le 26 November 2017
Hallo zusammen, wo bekomme ich ein Ersatzvisier für meinen Sphere Visierhelm Zebra ?
Freue mich über eine Antwort
#TeamJulbo,le 00 Month 00 0000
Buenas tardes Juan,
Gracias por su interés respecto a nuestras máscaras. Nuestras lentes Zebra Light Red, al tener un tratamiento fotocromático, se oscurecen los días de sol, hasta llegar a una categoría 3 de protección (con un índice de 18% de transmisión de la luz visible). Nuestras lentes protegen también a 100% contra los rayos ultra violetas. Cordialmente, Team JULBO
#TeamJulbo,le 00 Month 00 0000
Hallo,
Es ist ja möglich einem Visier für Ihren Helm bei uns nachzubestellen. Wenden Sie sich bitte dafür direkt an einem JULBO Händler.
Auf unsere Internet Seite werden Sie eine Liste von alle Händlern in Ihrer Nähe finden : https://www.julbo.com/de/12/dealer_locator/list.html

Freundliche Grüsse
Wirix,le 05 Dezember 2017
Hallo,
Heb onlangs de Zebra light gekocht. Maar wist niet af van het bestaan van de Zebra light Red. Nu vraag ik me af wat de werkelijke verschillen zijn.
Groeten.

Einen Kommentar hinterlassen




Posten

The requested page concerns “Europe” market.

GO TO the
US version
Continue on
Europe version