Wie reinigt man das Gestell und die Schutzabdeckungen der Elektronik der vernetzten Brille EVAD- 1?

Veröffentlicht in Die vernetzte Brille EVAD-1 230 Aufrufe

Das Gestell und die Bügel können mit einer Lösung auf Alkohol- oder Wasserbasis (hydroalkoholisches Gel, Desinfektionsspray auf Alkoholbasis usw.) und einem weichen, leicht getränkten Tuch gereinigt werden. Von fettlösenden Reinigungsmitteln auf Acetonbasis wird abgeraten.

Es ist darüber hinaus verboten, die Gläser in Flüssigkeiten jeglicher Art zu tauchen, da ihr Schutz nicht dafür vorgesehen ist (IP54). Die Zertifizierungsstufe IP54 garantiert Beständigkeit gegen Spritzwasser in alle Richtungen, d.h. Gegen sehr punktuelle und kurze Kontakte. Dieser Schutz reicht nicht aus, um einem Flüssigkeitsstrom oder dem vollständigen Eintauchen in Wasser standzuhalten.

Die Schutzabdeckungen der einzelnen Komponenten des ActiveLook-Systems sind aufgrund des verwendeten Materials und der komplexen Formen potenzielle Schmutzbereiche.

Diese Oberflächen können mit Desinfektionstüchern oder einem mit einem alkoholischen Produkt befeuchteten Tuch gereinigt werden. Wie oben bereits gesagt, sollten die Gläser nicht direkt in Wasser eingetaucht oder unter einem Wasserstrahl abgespült werden.

Wie reinigt man das Gestell und die Schutzabdeckungen der Elektronik der vernetzten Brille EVAD- 1?